• Kathi

DEN FOKUS NICHT VERLIEREN – SO KLAPPT ES




  1. Wenn wir tief in unserer Arbeit stecken werden wir manchmal blind für das, was wir tun. Nimm Dir daher regelmässig Auszeiten, gönn Dir freie Tage und nimm Abstand! Das gibt dir die Möglichkeit, Dein Beauty Business mal wieder aus einer anderen Perspektive zu sehen.

  2. Hinterfrage Dich und Deine Arbeit und sei selbstkritisch. Frage Dich ausserdem auch bei jedem neuen Projekt: Bringt es mich und mein Beauty Business weiter? Falls nein, lass das Projekt lieber sein und suche Dir Ziele / Aufgaben die Dich in Deiner Vision voranbringen.

  3. Vertraue Dir und Deiner Intuition! Rat einholen ist gut und wichtig, aber am Ende des Tages musst Du Deine Entscheidungen selbst verantworten!

  4. Nicht einfach blind drauf los, sondern klare Wünsche und Ziele definieren und step by step darauf hinarbeiten!

0 Ansichten

© 2019  | Impressum | Datenschutz