• Kathi

WARUM SICH AUCH DIESES JAHR EIN BLOG AUF DEINER WEBSEITE LOHNT


  1. Tritt als Experte auf: Du gibst in Deinem Beauty Blog Dein Fachwissen und Deine Erfahrungen an Deine Kunden weiter. Das schafft Vertrauen und die Besucher Deiner Webseite nehmen Dich so als echten Experten auf Deinem Beautygebiet war. Wenn sie Deine kostenlosen Tipps und Tricks überzeugend finden, ist die Hemmschwelle kleiner eine Dienstleistung bei Dir zu buchen.

  2. Gute Basis für Social Media: Du denkst sicherlich, ein Blog macht noch mehr Arbeit und die Zeit dafür hast Du gar nicht. Denke aber folgendermassen: Ein gut ausformulierter Blogbeitrag lässt sich kinderleicht in mehrere kleine „Socialmedia Häppchen“ zerlegen. So kannst Du aus einem Blogbeitrag gleich mehrere, aufeinander abgestimmte Posts generieren.

  3. Google belohnt Text: Google ist eine textbasierte Suchmaschine. Formate wie Bilder, Videos oder Grafiken kann Google nicht so gut lesen wie Text. Blogartikel sind also sehr wichtig für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) auf Deiner Website. Ein Blogartikel lässt sich ausserdem gut lesen und Deine Kunden können die wichtigsten Infos schnell und einfach erfassen. Anders als zum Beispiel bei einem Video oder Podcast.

  4. Einfach zu machen: Einen Blog kannst Du ganz einfach in Deine Webseite integrieren. Du brauchst weder Zusatzequipment (Video, Podcast) noch spezielle Programme oder Tools. Du siehst also, 2020 ist Dein Jahr um einen Blog zu starten!

0 Ansichten

© 2019  | Impressum | Datenschutz